Wishes

Seed_Colors_1000

© Andrea Nagel

In meinem Patio habe ich mir einen Moringabaum gepflanzt.
Damals wusste ich nicht, was für einen super gesunden Baum ich mir da hinstellte. Die Blätter sind sehr gesund und zudem schmecken sie sehr! Damals, wie gesagt, wollte ich ihn, einfach, weil er mir so gut gefiel! So filigran, zart und märchenhaft. Einfach ein märchenhafter Zauberbaum.
Irgendwann einmal kaufte ich lose bunte Schleifen, die ich am Baum band. Dies war für meine Freunde und Gäste, die sich, wenn sie wollten eine nahmen und als Schleife am Baum festmachen konnten. Natürlich verbunden mit einem Wunsch.
Somit wurde aus meinem Zauberbaum ein zauberhafter Wunschbaum.
Vor ein paar Tagen sah ich ihn mir an, während ich die Samen fotografierte, die sich da und dort und überall finden liessen.
In der Mitte der losen Schleifen saß scheinbar schwerelos in der Mitte ein Samen. Weil ich über Gedanken schrieb, dachte ich nun beim Betrachten des Bildes, dass es so wichtig ist, was man denkt und seine Wünsche tatsächlich weise wählt. Es gibt einen altbekannten Spruch: Sei vorsichtig mit dem, was du dir wünscht, es könnte wahr werden.
Manchmal wünschen wir etwas und sind uns unserer Intention nicht bewusst. Meine Intention für fast alles ist einfach. Ich will glücklich sein! Das Wie, das überlasse ich vertrauensvoll dem Universum. Was nicht heisst, dass ich nichts dafür tue. Ich gebe jeden Tag oder besser gesagt, fast jeden Tag, das Beste. Denn auch ich habe ziemlich bescheidene Tage! Aber dann, dann… erst recht!

„Wünsche sind die Sehnsucht der Seele!“

In my Patio I planted me a Moringa tree.
That time I didn´t knew, what kind of a super healthy tree I set down there. The leaves are very healthy und also very tasty! Like I said, that time I wanted this tree, because I liked it very much! So filigran, tender and fairy-tale. Simply  a -fairy tale magic tree.
One day I bought loose colorful bows, which I tied up on a branch. This was for my friends and guests, which, if they wanted to take one and tie it up on the tree. Certainly connected with a wish!
Therefore my magic tree got an enchanting wish tree.
A few days ago while I was looking for seeds in my Patio, which where everywhere and I took a look at the tree. In the middle of the lose bows seeming floating there was such a seed. Because I have been writing about thoughts, I thought while I was looking at the picture, that it is truly important, what you think and choose your wishes really wisely. There is a well-known quotation: Be carful what you wish, it might come true.
Sometimes we wish something and not be aware of our intentions. My intention for everything is very simple. I want to be happy! The How I let trustfully to the Univers. What does not mean, I do nothing or anything. I give everyday or better said nearly every day the best. Because me as well I have very modest days. But then, then… now more than ever!

„Wishes are the desires of the soul!“

 

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s