Märchengedanke

Kaktusblüte_orange_Lo_Fi_Mädchen_KWenn ich Spazieren gehe, hab ich meist auch meine Kamera dabei. Man weiss ja nie, was einem so vor die Augen und damit vor die Linse kommt. Und oft ist es so, dass wenn ich sie nicht dabei hatte, mir dann dachte, Mist hätte ich sie nur mitgenommen…

Bei einem meiner Abendspaziergänge stand ich dann vor dieser Kaktusblüte. Umringt von dicken schweren dunklen Kaktusblättern, stand da strahlend hoch und erhaben diese einzelne Blüte. Wie ein Licht in der Dunkelheit!
Ich habe von Hausaus eine rege Phantasie, liebe Märchen und sofort gestaltete sich ein Bild in meinem Kopf. Mit einem dazugehörigem Märchengedanken:
„Von einem Mädchen, das auszog, die Welt zu entdecken“
Um sie herum herrschte Dunkelheit. Jedoch sah sie immer das Schöne!
Nichts und Niemand konnte sie auf Dauer brechen. Egal, was sie erlebte, ging sie ihren Weg weiter, um das Schöne der Welt zu entdecken… und zu finden.

Das sind in kurzen Worten meine Gedanken und Aussage zu diesem Bild.

Denn auch im wirklichen Leben kommt es darauf an, wohin ich meine Aufmerksamkeit lege.
Lege ich sie auf das Dunkle, beherrscht mich die Dunkelheit und ich kann das Schöne nicht sehen.
Lege ich meine Aufmerksamkeit auf das Schöne, so wird auch mein Leben und meine Umfeld schön sein und das Aussen, die Dunkelheit erreicht mich nicht.

Das Schöne gibt Kraft. Die Dunkelheit enzieht Kraft.

Es ist jedermanns eigene Entscheidung, welcher Energie man sich zuwendet.

„Das Schöne ist überall!“

In Liebe

Andrea

www – world wide wonder ®

Andrea Nagel

Hi! I´m Andrea living in the Canry Islands at Gran Canaria. Trying to leave this place a little bit better than I found it.

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s